Ortsverein Sankt Augustin

Über Uns!


Wir sind der selbstverantwortliche Jugendverband des Deutschen Roten Kreuzes. Wir haben im Ortsverein Sankt Augustin momentan 24 Mitglieder im Alter von 6 bis 24 Jahren, die in 3 festen Gruppen organisiert sind. Das Deutsche Jugendrotkreuz gibt es schon seit 1925.


Auf der Grundlage unserer Grundsätze (also der Grundsätze des Roten Kreuzes und der Rothalbmondbewegung) haben wir eigene Schwerpunkte entwickelt. Wir bemühen uns, die unterschiedlichen Lebenssituationen der Jugendlichen in unsere Arbeit einfließen zu lassen.


Unsere Arbeitsfelder sind

> Soziales Engagement

> Verantwortung für Gesundheit und Umwelt

> Eintreten für Frieden und Völkerverständigung

> Politische Mitverantwortung


Durch unsere Angebote wollen wir Jugendlichen Lern- und Erfahrungsfelder bieten, die der Entfaltung ihrer Persönlichkeit dienen. Unser besonderes Anliegen ist dabei die Entwicklung von Toleranz und demokratischem Verhalten. Wir möchten zur politischen Bildung der Jugendlichen beitragen und ihre kulturellen Interessen fördern.

Das Jugendrotkreuz Sankt Augustin versucht diese Ziele in seinen Gruppen altersgerecht umzusetzen. Zu unseren Angeboten, neben den regelmäßigen Gruppenstunden, gehören u.a.

> Zeltlager > Nachtwanderungen > eine Ausbildung in Erster-Hilfe > RUD - Übungen > Kinderbetreuungen


und vieles andere mehr.


Mitgliedschaft:

Mitglied im JRK kann jeder junge Mensch ohne Rücksicht auf Rasse, Religion, Weltanschauung, Staatsangehörigkeit, soziale Stellung und politische Zugehörigkeitwerden, wenn er an der Verwirklichung der Zielvorstellungen des JRK mitarbeiten möchte. Das Mitgliedsalter liegt zwischen 6 und 25 Jahren. Ein Mitgliedsbeitrag wird nicht erhoben.



Engagement in der Schule

Schulsanitätsdienst

In hunderten von Schulen gibt es inzwischen unsere Schulsanitätsdienste. Unsere "Schulsanis"sind da, wenn Unfälle geschehen und helfen schnell. Sie sind in Erster Hilfe ausgebildet und können sinnvolle Unterstützung des Rettungsdienstes leisten.

Wir in Sankt Augustin bemühen uns einen regen Kontakt zu den Schulsanitätsdiensten aufzubauen. Um die Zusammenarbeit zwischen den Schulsanitätsdiensten und den außerschulischen JRK-Gruppen zu intensivieren besteht auch die Möglichkeit für die Schulsanitäter eine eigene JRK-Gruppe zu gründen und somit vollwertige Mitglieder des Ortsvereins zu werden. > Zeltlager > Nachtwanderungen > eine Ausbildung in Erster-Hilfe > RUD - Übungen > Kinderbetreuungen

und vieles andere mehr.